Welche Website-Variante möchten Sie nutzen?

Mobile Ansicht Vollansicht
Nachrichten aus Köln, der Region und der Welt

Das Wetter in Deutschland

Vorhersage für heute, Montag, 18.03.2019

Vorhersage Sachsen Anhalt
 
 
11°C
0°C
 
 
10°C
4°C
 
 
10°C
4°C
 
 
8°C
4°C
 
 
9°C
1°C
 
 
9°C
1°C
 
 
10°C
-1°C
 
 
9°C
0°C
 
 
8°C
0°C
 
 
8°C
-2°C
 
 
9°C
0°C
 
 
8°C
1°C
 
 
10°C
-1°C
Temperaturskala"
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
Das Wetter in Berlin Das Wetter in Frankfurt Das Wetter in Hamburg Das Wetter in Westerland Das Wetter in Dortmund Das Wetter in Hannover Das Wetter in Trier Das Wetter in Stuttgart Das Wetter in München Das Wetter in Nürnberg Das Wetter in Leipzig Das Wetter in Dresden Das Wetter in Freiburg

Der Montag bringt wechselhaftes Wetter. Dabei gehen zeitweise Regen- oder Graupelschauer nieder. In höheren Lagen und in den Alpen fällt Schnee. An den Alpen schneit es am Vormittag auch noch längere Zeit. Aber auch die Sonne kommt im Laufe des Tages ab und zu durch. Die Temperaturen erreichen am Nachmittag nur noch Werte zwischen 5 und 10 Grad. Der Wind weht frisch, in Böen stark aus West bis Nordwest. An der Küste und in den höheren Lagen der Mittelgebirge gibt es Sturmböen bis 80 oder 90 km/h.

In der Nacht von Montag auf Dienstag lassen die Schauer überall nach. Zum Teil ist der Himmel später gering bewölkt. Im Süden und Westen entwickelt sich gebietsweise Nebel. Die Temperaturen gehen auf plus 4 bis minus 5 Grad zurück. Dabei kann es stellenweise glatt werden.

Am Dienstag können sich im Süden und Westen anfangs hier und da Nebel- oder Hochnebelfelder halten. Später wechseln sich Sonnenschein und Wolken ab. Im Erzgebirge und im äußersten Süden gibt es noch vereinzelt Schnee-, Regen- oder Graupelschauer. Sonst bleibt es weitgehend trocken. Höchsttemperaturen bewegen sich zwischen 5 und 12 Grad. Der Wind weht nur noch schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen. Im Nordosten kommt der Wind zeitweise frisch aus Nordwest bis West.

In der Nacht auf den Mittwoch zeigt sich der Himmel locker bis wechselnd bewölkt und meist trocken. Die Temperaturen gehen auf plus 3 bis minus 6 Grad zurück.

Der Mittwoch bringt im Norden zahlreiche, zeitweise auch dichte Wolkenfelder und es kann zum Teil auch mal ein wenig regnen oder nieseln. In der Mitte ist es meist wechselnd bewölkt, im Süden auch mal längere Zeit heiter und trocken. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte zwischen 8 und 14 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen. Im Norden kommt der Wind mäßig bis frisch mit starken Böen aus Südwest bis West.


© WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten